Kurt-Schumacher-Str. 234, 46539 Dinslaken

MOTOREN & GETRIEBE

Notfall? Ruf uns an: 0177 7552842

Reparatur und Instandsetzung von Harley-Davidson Motoren und Getrieben

Irgendwann trifft es jeden Motor oder Getriebe einmal: es tropft hier, es klappert da, irgendwo rasselt was und insgesamt will es nicht mehr so richtig. Häufig sind diese Symptome keine großen "Dinge" und können schnell behoben werden. Sollte bei Deinem Bike aber doch eine komplette Reparatur (bzw. Instandsetzung) des Motors oder des Getriebes nötig sein, so sind wir Dein kompetenter Partner.

Bei einer kompletten Motor- bzw. Getriebeinstandsetzung zerlegen wir zunächst alle Komponenten, reinigen sie intensiv an Waschtisch und in der Teilewaschmaschine und vermessen anschließend alle Komponenten präzise. Hierbei arbeiten wir auf 0,0001 inch genau. Unsere Messwerkzeuge stammen allesamt von Werkzeugmachern aus den USA und sind in ihrer Präzision unvergleichlich. Danach diagnostizieren wir fehlerhafte Komponenten und bereiten alles für einen Kostenvoranschlag vor.
Hierbei wirst Du, als unser Kunde, mit einbezogen; Die mechanischen Teile, die ausgetauscht werden müssen, erklären wir Dir bei Bedarf gerne. Du entscheidest aber, ob z.B. zusätzlich optische Bearbeitungen von uns durchgeführt werden sollen und in welchem Maße. Dazu zählt z.B. das Strahlen (und ggf. lackieren) von Köpfen, Zylindern, Kurbelwellengehäuse usw. Hier hast Du Einfluss darauf, wie Dein Motor bzw. Dein Getriebe nach der Instandsetzung aussehen sollen.

Nachdem wir alles Notwendige besprochen haben, werden wir alle auszutauschenden Komponenten (sofern sie nicht bei uns im Lager sind) bestellen. Es kommen bei uns nur Materialien zum Einsatz, von denen wir wissen, dass sie unsere Qualitätsansprüche erfüllen. Das fängt bei Ölen an, geht über Dichtungen und wird gerade bei Kleinteilen für Motor und Getriebe wichtig. So verbauen wir z.B. nur Dichtungen von James & Cometic und originale (NOS) Motorteile bzw. von z.B. Jims, S&S, Andrews, Colony oder anderen Herstellern hochpräziser Teile. Diese Teile sind teurer als weniger hochwertige Eigenproduktionen (aus Asien) von Großhändlern - Du fährst aber mit dem sicheren Gefühl von unserem Hof, dass Dir nicht an der nächsten Ecke die dünne Papierdichtung "auf Wiedersehen" sagt.

Nach der Revision ist vor dem Einfahren

Nach der Reparatur (Revision) Deines Motors bzw. Getriebes erhältst Du von uns detaillierte Anweisungen, wie Du Deinen Motor einzufahren hast. Selbstverständlich sind wir auch während dieser Zeit für Dich da.


Alle Arbeiten aus einer Hand

Wir führen alle Arbeiten einer Motor- oder Getrieberevision wie zerlegen, reinigen, vermessen, diagnostizieren, wiegen, Masseabgleich der Kurbelwelle, zentrieren der Kurbelwelle, ersetzen von Lagern und Buchsen (inkl. aufreiben & honen) usw. selbst durch. Lediglich die Zylinder lassen wir von einem Meisterbetrieb boren und honen, der unsere Erwartungen an Präzision vollends erfüllt.

Copyright © Black Iron Motorcycles